Silvia Ackermann

Rechnungsrevisorin · Technik: Support Fachredaktoren

adabit

Silvia Ackermann

Silvia Ackermann hat an der ETH Informatik mit Nebenfach Didaktik und Kommunikationspsychologie studiert und leitet seit 1998 ihre eigene Firma (adabit). Dort führt und begleitet sie Informatikprojekte, entwickelt Schulungskonzepte, führt auch Schulungen durch und coacht sowohl Einzelpersonen als auch Ausbildungsabteilungen grösserer Firmen. Daneben interessiert sie sich für sämtliches im Zusammenhang mit "Sprache und Denken" und für Plastisches Gestalten.

Zusammen mit Prof. Werner Hartmann und Prof. Michael Stumm initierte und entwickelte sie an der ETH EducETH, einen der ersten Bildungsserver. Im Sommer 2005, kurz nach der Gründung von SwissEduc, tritt sie dem gemeinnützigen Verein Swisseduc aktiv bei und unterstützt damit die ursprüngliche Idee der schnellen, einfachen und effizienten Verbreitung von didaktisch sowohl durchdachtem, als auch gut aufbereitetem und erprobtem Unterrichtsmaterial für Lehrpersonen der Sekundarstufe II.

Die klare, einfache und verständliche Vermittlung von abstrakten Konzepten ist ihr ein stetes Anliegen. Mit SwissEduc – vormals EducETH – werden genau diese Ideen praktisch umgesetzt und wertvolles Unterrichtsmaterial gratis allen Lehrpersonen zur Verfügung gestellt.