Rhonegletscher

Neue Gletscherseen

Im Sommer 2007 bildete sich zwischen der abschmelzenden Stirn des Rhonegletschers und einem markanten Felsriegel ein neuer Gletschersee, in den vereinzelt Eisberge kalbten. Eine zweiter, bereits früher entsandener See westlich der Gletscherzunge vergrösserte sich. Die beiden Gletscherseen dürften sich in den nächsten Jahren weiter vergössern und vereinigen.

Neue Gletscherseen
Der neue Gletschersee von Osten.
Neue Gletscherseen
Ausfluss des Gletschersees - die junge Rhone.
Neue Gletscherseen
Blick von der Stirn des Rhonegletschers gegen den stauenden Felsriegel.
Neue Gletscherseen
Teile der Gletscherstirn sind durch Längsspalten in Eislamellen gegliedert.
Neue Gletscherseen
Markanter Rundhöcker mit schönen Gletscherschliffen am südlichen Seerand.
Neue Gletscherseen
Älterer (links hinten) und neuer See (rechts) aus SW; Fischaugenaufnahme.
Neue Gletscherseen
Blick vom Felsriegel gegen die Stirn des Rhonegletschers; Fischaugenaufnahme.
Neue Gletscherseen
Im Vordergrund markante Gletscherschliffe; Fischaugenaufnahme.
Neue Gletscherseen
Moränenbedecktes Eis an der Westseite der Zunge bildet kegelförmige Erhebungen, weil es weniger schnell abschmilzt als die blanke Gletscheroberfläche weiter hinten.
Neue Gletscherseen
Die gleichen Eiskegel wie im vorangehenden Bild, aus einer anderen Perspektive aufgenommen.
Neue Gletscherseen
Der ältere Gletschersee an der orographisch rechten Gletscherseite. Der neue See ist ganz rechts teilweise sichtbar. Rechts im Hintergrund der kleine Muttgletscher.
Neue Gletscherseen
Arktische Riviera in der Schweiz: Sonnenuntergang über dem neuen Gletschersee.
Fotos Jürg Alean, 27. und 28. August 2007