Fotoglossar

Esker

(aus der gälischen Sprache) Länglicher, meist mäandrierender Hügelzug aus Sand, Geröll, welche durch einen subglazialen Schmelzwasserstrom unter einem Gletscher abgelagert wurde, und der nach dem Schwund des Gletschers zum Vorschein kam.

Esker (Pfeil) vor dem Comfortlessbreen (Hintergrund) in NW-Spitsbergen. Höhe circa 3 m. Foto M. J. Hambrey, 1992.

Zurück