Fotoglossar

Fjord

Ein Fjord (aus dem Norwegischen) ist ein langer, meist verzweigter Meeresarm, der durch die Tiefenerosion eines einstigen Talgletschers entstanden ist.

Satellitenbild des Scoresby Sund, des grössten Fjordsystems in Ostgrönland. Links (weiss) das grönländische Inlandeis , ganz rechts (grau) sind tiefliegende Wolkenbänke über dem Nordatlantik. Beachte zahlreiche Eisberge. NASA,Terra-Satellit, MODIS (sichtbares Licht), 13.40 UTC, 21 Aug. 2001.

Zurück