Fotoglossar

Gletschermilch

Trübes Schmelzwasser eines Gletschers, das feine Gesteinsteilchen mit sich führt.

Schmelzwasserbach mit Gletschermilch vom Morteratschgletscher, Engadin, Schweiz. Das obere Bild entstand an einem Julimorgen, das untere am gleichen Tag nachmittags, als die Wassermenge infolge stärkerer Ablation bei höheren Temperaturen zugenommen hatte. Foto J. Alean.

Zurück