Fotoglossar

Gletscherfloh

Gletscherfloh (Desoria saltans), Sechsfüßer aus der Klasse der Springschwänze. Grösse 1,5 bis 2,5mm, lebt auf Gletschern, kommt gelegentlich massenhaft vor und ernährt sich von Kryokonit. Eine Sprunggabel dient zur Flucht. Dies führte zum Namen, obwohl sie nicht zu den Flöhen, sondern zu den Collembolen gehört. Unterschiedliche Zucker dienen als Frostschutzmittel bei Temperaturen von -10 bis -15 °C. Die bevorzugte Umgebungstemperatur liegt um 0 °C.

Gletscherflöhe auf der Zunge des Morteratschgletschers. Foto J. Alean, 8. Oktober 2012.

Zurück