Fotoglossar

Gletschermühle

Von Schmelzwasser ins Gletschereis geschmolzene, schachtartige Vertiefung. Gletschermühlen haben oft einen zylindrischen Querschnitt, haben einen Durchmesser von einigen Dezimetern bis mehreren Metern und können bis zum Gletscherbett hinunter reichen (meist in einer Serie von Stufen). Schmelzwasserbäche auf dem Eis enden of in Gletschermühlen.

Etwa 10 Meter breite Gletschermühle auf dem Unteraargletscher, Berner Alpen, Schweiz. Foto J. Alean.

Zurück