Morteratsch

Filmarbeiten und Eishöhle 2010

Einige Aufnahmen erfolgen mit einem Kran, welcher ungewöhnliche Kamerafahrten ermöglicht und sonst unzugängliche Positionen erreichbar macht.

« Zurück  ·  Zu den Miniaturbildern  ·  Weiter »