Anleitung zum Start einer Kara-Variante

  • Herunterladen von xyzkara.jar
    Gehen Sie auf die Kara Download Seite. Speichern Sie die gewünschte Datei "xyzkara.jar" (xyz steht für die gewünschte Variante) auf ihrer Festplatte. Hinweis für Windows Benutzer: Kontrollieren Sie bitte, ob die Datei unter der Endung ".jar" abgespeichert ist. Es kann vorkommen, dass die Datei "xyzkara.zip" heisst. Benennen Sie diese gegebenenfalls um zu "xyzkara.jar".

  • Doppelklick auf xyzkara.jar
    Wechseln Sie in das Verzeichnis, in dem Sie "xyzkara.jar" abgelegt haben. Führen Sie auf der Datei einen Doppelklick aus. Falls das Programm nicht startet, gehen Sie zum nächsten Punkt.

  • Java installiert?
    Öffnen Sie eine Konsole (Shell, Eingabeaufforderung oder Command Prompt). Unter Windows wählen Sie dazu "Start > Programme > Zubehör > Eingabeaufforderung", respektive auf Englisch "Start > Programs > Accessories > Command Prompt". Tippen Sie darin java ein und drücken Sie Enter.

    Falls eine (kurze) Fehlermeldung der Art 'java' is not recognized as an internal or external command, operable program or batch file kommt, haben Sie Java wahrscheinlich noch nicht auf ihrem Computer installiert. » Installieren Sie Java.

    Falls eine längere Meldung beginnend mit Usage: java [-options] class [args...] (to execute a class) erscheint, haben Sie Java installiert. Gehen Sie zum nächsten Punkt.

  • Kara starten aus der Konsole
    Wechseln Sie in der Konsole das Verzeichnis, in dem die Datei "xyzkara.jar" liegt. Führen Sie dort den Befehl java -jar xyzkara.jar aus und die entsprechende Kara-Variante sollte starten.