Fotoglossar

Surge

(Englisch; kein gebräuchlicher deutscher Fachausdruck) Vorübergehende Phase ausserordentlich schneller Bewegung eines Gletschers, während der die Oberfläche von unzähligen Spalten zerrissen wird. Surges kommen bei einem bestimmten Gletscher oft periodisch vor (zum Beispiel alle paar Jahrzehnte). Dazwischen gibt es lange Phasen stark verminderter Bewegung. Gletscher mit Surges sind vor allem bekannt aus Alaska, dem Karakorum und Island. Ind en Alpen sind sie selten und weniger deutlich ausgprägt.

Variegated Glacier, Südalaska, während eines Surge. Foto J. Alean 1983.

Zurück