Fotolexikon

Lavatunnel

Ein Lavatunnel ist ein natürlicher unterirdischer Gang, durch den Lava fliesst. Er entsteht, wenn sich auf einem Lavastrom durch Abkühlung eine Kruste bildet (unter der Kruste kann die Lava lange weiterfliessen; sie ist unter Umständen stellenweise, bei sogenannten « Syklights» noch sichtbar). Wenn die Lavzufuhr aufhört, entleert sich der Lavatunnel. Innerhalb eines solchen Tunnels kann man an den Seitenwänden oft «Strandlinien» sehen, und am Dach hängen manchmal «Stalaktiten».

Lavatunnel auf dem Kilauea, Hawaii. Foto: J. Alean

Zurück