Island

Island in Luftbildern

Übersichtsbilder isländischer Vulkane und Gletscher.

Island in Luftbildern
Blick aus Süden über Katla-Vulkankomplex mit Myrdalsjökull und Gletscherzunge Sólheimajökull (links).
Island in Luftbildern
Küste bei Vik, südlich der Katla, mit Dyrhólaós-Lagune und dem Felskap Dyrhólaey.
Island in Luftbildern
Eiskappe des Eyjafjallajökull 2007, also vor der Eruption von 2010; rechts der Sattel zwischen Eyjafjallajökull und Katla.
Island in Luftbildern
Vulkan Hekla, teilweise durch eine Wolke verdeckt, sowie westlicher Abhang des Tindfjallajökull (rechts).
Island in Luftbildern
Heimaey mit Vulkan Eldfell (Eruption von 1973 eruption; links hinten).
Island in Luftbildern
Surtsey, die Vulkanisel, welche während des anfänglich submarinen Ausbruchs 1963-1967 aus dem Meer auftauchte.
Island in Luftbildern
Der Fluss Þjórsá führt riesige Sedimentmassen in den Atlantik (aus Süden).
Island in Luftbildern
Schlackenkegel linearer Eruptionen im Nationalpark Reyjanesfólkvangur auf der Halbinsel Reykjanes.
Island in Luftbildern
Skjaldbreidur, ein perfekt symmetrischer Schildvulkan südwestlich des Langjökull. Der rauchende Eyjafjallajökull ist am Horizont (23. April 2010, aus Nordwesten).
Island in Luftbildern
Skeidarárjökull ist ein breiter Auslassgletscher am Südrand des Vatnajökull. Beachte die komplexen, durch Firnstratigraphie verursachten Muster (aus Süden).
Island in Luftbildern
Breidamerkurjökull, ein weiterer Auslassgletscher des Vatnajökull und mehrere proglaziale Seen. Der grösste, Jökulsárlon (rechts), ist voller Eisberge (aus Süden).
Island in Luftbildern
Die östlichsten Auslassgletscher des Vatnajökull: Hoffelsjökull (unten) und Skálafellsjökull (oben, aus Nordosten).
Fotos Marco Fulle, Sept. 2007 und Apr 2010 (dritte Reihe).