Island

Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)

Luftbilder von Marco Fulle, 17. April 2010

Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Im Anflug zum Vulkankomplex des Eyjafjallajökull.
Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Die Eruption hat die Eiskappe durchbrochen: Auf dem Gletscher liegt viel Asche.
Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Wir fliegen in die Nähe der Eruptionssäule.
Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Grösste Annäherung an die Basis der Eruptionssäule.
Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Phreatische Explosionen schleudern riesige Aschemengen aus.
Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Um die dunklen Aschewolken herum steigen weisse Wolken auf, die vom verdampfenden Gletschereis stammen.
Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Beachte die kometenartigen Gebilde, die von ausgeschleuderten Eisbrocken gebildet werden (Mitte).
Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Dampf und Asche, Feuer und Eis am Eyjafjallajökull.
Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Die Aschewolke driftet Richtung Süden davon (Mitte rechts).
Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Dichte Vorhänge aus niedergehender Asche aus der Eruptionswolke (links).
Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Steiler Blick hinunter in den neuen Kraterkomplex des Eyjafjallajökull.
Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Erneut fliegen wir nahe an die Basis der Eruptionssäule heran (vergleich auch nächstes Bild).
Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Vergrösserter Ausschnitt des letzten Bildes: Beachte ausgeschleuderte Eisblöcke, die auf die Gletscheroberfläche stürzen.
Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Nahe am Rand der Eruptionssäule; Blick gegen die aufgehende Sonne.
Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Bei der anderen Seite der Eruptionssäule des Eyjafjallajökull.
Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Kollapsstrukturen im Eis: Hier sind die Eistunnel eingestürzt, die der abfliessende Lahar in den Gletscher geschmolzen hat.
Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Eine weitere Ansicht der eingebrochenen Schmelzwasserkanäle (vergleiche nächstes Bild).
Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Vergrösserter Ausschnitt des letzten Bildes: Schmelzwasserkanal, Gletscherspalten und Kollapsstrukturen.
Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Blick von der Eruption weg in Richtung der ersten Eruption im März 2010 (erkennbar an den Dampfwolken).
Eyjafjallajökull: Subglaziale Eruption (Fortsetzung 2)
Auf dem Rückflug blicken wir nochmals zurück zur gewaltigen Eruption des Eyjafjallajökull.
Fotos Marco Fulle, 17. April 2010