Gaisbergferner (Tirol)

18722009

1872

2009

Der Gaisbergferner is ein schmaler Talgletscher südöstlich von Obergurgl, Tirol. In der Kleinen Eiszeit erreichte er ein Länge von 3.8 km und ist bis 2009 auf rund 2.5 km zurückgegangen. Die sehr alte Fotografie von E. Laramy, Paris zeigt ihn kurz nach dem Maximalstand. Die äusserste Endmoräne der Kleinen Eiszeit sieht man genau zwischen den zwei Männern. 2009 ist auf halber Distanz zur aktuellen Stirn eine weitere Endmoräne aus dem frühen 20. Jh. zu erkennen. Die beiden Gebirgsgletscher an den Flanken des Hochfirst (3304m, links oben) erreichen den Gletscher heute nicht mehr, während sie 1872 noch Teile des Akkumulationsgebiets des Gaisbergferners waren.

Bewegen Sie die Maus über das Bild um die Fotos zu wechseln! (JavaScript muss aktiviert sein.)

Gaisbergferner, Tirol